Tischlerei Friedering Bielefeld

Der klare Baukörper wird geprägt durch seine Funktion, verbunden mit dem Wunsch einer kostengünstigen Optimierung der Herstellungs- und Betriebskosten und einer Architektursprache, die Individualitität und Identität mit gestalterischer Qualität verbindet. Die in Teilen zweigeschossig organisierte Tischlerei ist gegliedert in Verwaltungs- und Ausstellungsbereich sowie Lager- und Werkstattbereich. Die rot lasierten Holztafeln in Kombination mit den Gussglaselementen mäandrieren um das Gebäude, geben ihm seine Unverwechselbarkeit und laden zu einem Besuch in die Ausstellung ein.

Baujahr
2000

Auszeichnung
BDA-Preis OWL 2007, Anerkennung

Fotos
deteringdesign

friedering_grundriss